headerpamoja

Zum Weltmissionssonntag konnten wir in unserer Pfarreiengemeinschaft Glattbach-Johannesberg „St. Maria und Johannes d.T.“ Bischof John C. Ndimbo aus der Partnerdiözese Mbinga, mit Father Christian Mhagama, Professor em. in Nairobi, jetzt Kaplan in St. Alois in Mbinga City, sowie weitere 14 Vertreterinnen und Vertreter aus der Diözese Mbinga begrüßen.

Asante Sana, Gracias mil und Danke!

Nur wegen Ihrer Unterstützung war der erste Benefizlauf in Johannesberg am vergangenen Samstag, den 11. Oktober 2014, für die Kinder in Litumbandyosi/Tansania und Villavicencio/Kolumbien ein voller Erfolg. Der Lauf, an dem annähernd 300 Personen teilnahmen, wurde von Herrn Landrat Ulrich Reuter und der Bundestagsabgeordneten Frau Andrea Lindholz zusammen mit der Rektorin der Mühlberg-Grundschule Frau Strunk und dem Johannesberger Bürgermeister Peter Zenglein eröffnet.

Am Sonntag, 26.10.2014 beten wir um 14.00 Uhr am Wendelinus Bildstock in Oberafferbach gemeinsam die Andacht. Um 15.00 Uhr ist der Missions-Kaffee im Mehrgenerationenhaus Johannesberg. Herzliche Einladung ergeht hiermit an die gesamt Bevölkerung. Bei Kaffee und Kuchen können wir miteinander ins Gespräch kommen, die neuesten Informationen zu unserer Partnerschaft mit Mbinga weitergeben und über die nächsten Schritte nachdenken.

In der PG Glattbach-Johannesberg „St. Maria und Johannes der Täufer“ feiern wir den Weltmissionssonntag bereits am Samstag, 25.10.2014 um 17.45 Uhr in St. Marien im Roncalli-Zentrum Glattbach.

Bischof John C. Ndimbo aus Mbinga wird die Eucharistiefeier mit uns feiern.

Start: 11. Oktober 2014 um 10 Uhr an der Grundschule Johannesberg

Am Samstag, den 11. 10. 2014 veranstalten die Stiftung: „Weg der Hoffnung“ und der Verein „PAMOJA-Partnerschft mit Litumbandyosi e.V.“ einen Benefizlauf in Johannesberg zu Gunsten der Kinder in Kolumbien und Tansania. Start ist vor der Mühlberggrundschule in Johannesberg um 10.00 Uhr.

  1. a) bei der Sparkasse AB: IBAN DE 67 7955 0000 0011 8465 81 / BIC: BYLADEM1ASA
  2. b) bei der Raiffeisenbank AB: IBAN DE52 7956 2514 0001 8815 07 / BIC: GENODEF1AB1

Für jede Unterstützung unserer Partnerschaftsarbeit danken wir Ihnen sehr herzlich.

Herr Adolf Kampfmann hat aus Anlass seines 60. Geburtstages auf persönliche Geschenke verzichtet und dazu aufgerufen, ihm dafür Geld zu spenden: Vielen herzlichen Dank für diese Großherzigkeit!

Hiermit ergeht herzliche Einladung 'an alle Menschen guten Willens' zur Gründungsversammlung des Trägervereins PAMOJA unserer Partnerschaft mit Litumbandyosi in der Diözese Mbinga in Tansania.

Partnerschaft zwischen der Pfarreiengemeinschaft Glattbach/Johannesberg und Litumbandyosi

Der diesjährige Misereorsonntag steht unter dem Motto „Mut ist, zu geben wenn alle nehmen“. Wir dürfen Sie daher wieder zu einem lebendigen Gottesdienst mit anschließendem Solidaritätsessen einladen, welches dieses Jahr die KAB Glattbach ausrichtet.

Im August 2014 wird eine Delegation aus unserer Pfarreiengemeinschaft die Partnerpfarrei Litumbandyosi in Tansania besuchen.

Eintrittskarten für das Theaterstück - nach den Gottesdiensten

­